Software für Tierhaltung  Tierzucht Ackerbau  Rechnungswesen und  Betriebswirtschaft




Hauptmenü  

Favoriten  

Anmeldung  




 



  

Starke Kälber - Starke Kühe Teil 2

verfasst von: Jürgen Plesse am 09.10.2013, 14:23 Uhr Aufzucht 
Verfasser

Die genetische Veranlagung der Milchrinder bezüglich Milchleistung und Fruchtbarkeit liegt weit über dem, was derzeit in der Praxis realisiert wird. Die Art und Intensität der Kälberaufzucht hat einen wesentlichen Einfluss darauf. Vor und kurz nach der Geburt werden Grundlagen geschaffen, die sich lebenslang auf die tatsächliche Realisierung der möglichen Leistungen auswirken. Der Artikel erläutert, warum dem so ist.



Zusammenfassung

Beitrag als PDF-Datei



Starke Kälber - Starke Kühe Teil 2 | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  
neues  

Startseite |  Kontakt |  Impressum |  AGB |  Rechtliche Hinweise